Schriftgröße

Kontrast

Caspar Wohlfahrt lebt mit seiner Frau Victoria, Ärztin, in Oslo, Norwegen.

Sie haben zwei Jungen, Oscar (21) und Edvard (19), mit BCM und Caroline (13). Bei dem in Norwegen geborenen Oscar wurde BCM 2001 an der University of Minnesota, Departement of Opthalmology, diagnostiziert, da die Familie zwischen 2001 und 2004 drei Jahre lang in Minnesota lebte. Edvard wurde 2003 in Minnesota geboren und erhielt seine Diagnose an der University of Minnesota.

Sowohl Oscar als auch Edvard haben als Ruderer an nationalen und internationalen Wettkämpfen teilgenommen. Caspar ist bestrebt, als Botschafter für Norwegen und Skandinavien zur BCM-Stiftung beizutragen.